@roland Ich sehe es halt so: Das Problem dort ist, dass auf den sechs Fahrstreifen so viele Verbrenner unterwegs sind, dass die erlaubten Schadstoffwerte ständig überschritten werden. Zuerst hatte man baustellenbedingt einen der drei Fahrstreifen auf jeder Seite gesperrt und die Werte gingen wieder runter. Die Lösung ist also: weniger Autos und gleichzeitig Angebote für attraktive Alternativen.

PS: Die jetzige Lösung macht Blindenleitsystem zwischen Geh- und Radweg kaputt.

@hase4

@hollma
Das Blindenleitsystem wird aber auch in einem Maße kaputt gemacht, dass es für einen blinden Menschen geradezu unmöglich geworden ist, diesen Gehweg zu benutzen.
Nämlich weil das Vorhandensein des Leitsystems vorgaukelt, man könne sich jetzt hier darauf verlassen. Aber das scheint bei dieser Realsatire ja gar keine Rolle mehr zu spielen.
@roland @hase4

Sign in to participate in the conversation
x0r.be

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!